" /> " />
 
 
Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2011 »  Mitglied im AQAS e.V.
 
 

24.01.2011

RFH wurde Mitgliedshochschule des AQAS e.V.

Die "Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen” (AQAS) wird als gemeinnütziger Verein von zurzeit 71 Hochschulen und zwei wissenschaftlichen Verbänden bzw. Gesellschaften getragen. Seit Dezember 2010 zählt auch die Rheinische Fachhochschule zu den Mitgliedern des Vereins.

AQAS-4-500.jpg

Zentral gelegen in der Bonner Altstadt: die AQAS-Geschäftsstelle

Die Agentur wurde im Januar 2002 gegründet. Sie widmet sich der Qualitätssicherung und -entwicklung von Studium und Lehre an Hochschulen. Hauptaufgabe ist die Qualitätsprüfung von Bachelor- und Masterstudiengängen.

Dabei folgt sie den Beschlüssen des Akkreditierungsrats, der von den Bundesländern eingerichtet wurde und dafür Sorge zu tragen hat, dass die Akkreditierungen auf der Grundlage verlässlicher, transparenter und international anerkannter Kriterien erfolgen.

Die RFH-Fachbereiche Ingenieurwesen, Medien und Medizinökonomie haben für ihre Akkreditierungsverfahren die Leistungen der AQAS seit 2005 erfolgreich in Anspruch genommen.

Als Mitgliedshochschule ist die RFH nun an den Entscheidungsprozessen über die Vereinsaktivitäten beteiligt und nimmt teil an der Wahl der Vorstandsmitglieder, der Entgegennahme des Rechenschaftsberichts des Vorstands, der Entlastung des Vorstands und der Genehmigung des vom Vorstand vorgelegten Haushaltsplans für das nächste Geschäftsjahr.