Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2011 »  RFH-Jubiläum im VDE
 
 

25.05.2011

RFH-Jubiläum im VDE

Urkunde_VDE_kl.jpg

Die RFH freut sich über den Empfang der goldenen Ehrennadel, die der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) als Anerkennung für eine 40-jährige Mitgliedschaft verleiht.

Der VDE ist ein deutscher Verband für Branchen und Berufe der Elektro- und Informationstechnik. Kerngeschäft des VDE ist die Vernetzung von Forschern, Entwicklern und Anwendern aus den Bereichen Informationstechnik, Energietechnik, Medizintechnik, Mikroelektronik und Nanotechnik sowie Automation.

Durch die Kooperation mit dem Verband erhält die RFH Verbindungen zur Industrie, wodurch RFH-Studenten interessante Praktikumsplätze und Abschlussarbeitsthemen vermittelt werden können. Herausragende Abschlussarbeiten aus dem Bereich der elektrischen Energietechnikwerden werden mit dem Herbert-Kind-Preis ausgezeichnet, der mit einem Stipendium in Höhe von 8.000 Euro für ein Weiterbildungsprogramm im Ausland verbunden ist.
2010 hatte sich die RFH an der Nacht der Technik beteiligt, die vom VDE und VDI ins Leben gerufen wurde. In diesem Jahr sponsert die RFH das Event mit.
Weiterhin wird in Zusammenarbeit mit den beiden Verbänden jedes Jahr in der Wolkenburg das Wirtschaftsforum ausgerichtet, bei dem Studierende der Ingenieurswissenschaften in Dialog mit den Verbänden und Industrieunternehmen treten und sich über Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf informieren können.

Die RFH, die selbst vor kurzem ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hat, ist stolz auf die effektive langjährige Zusammenarbeit. Wir danken für die Auszeichnung und freuen uns auf das weitere gemeinsame Wirken.