Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2012 »  Wahlhelfer für Landtagswahl gesucht
 
 

11.04.2012

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Für die vorgezogene Landtagswahl in NRW am 13. Mai 2012 sucht das Wahlamt der Stadt Köln ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die am Wahlsonntag in den 800 Wahllokalen überall in der Stadt oder bei der Briefwahlauszählung in der Koelnmesse dabei sein möchten.

Wahlhelfer_gesucht.jpg

Für Studierende ist das eine gute Gelegenheit, einmal hautnah demokratische Luft zu schnuppern, die Arbeit in einem der wichtigsten staatlichen Ehrenämter kennen zu lernen und gleichzeitig die Haushaltskasse ein bisschen aufzubessern.

Für den Einsatz wird eine Aufwandsentschädigung von 40,- € pro Person gezahlt. Eine Anmeldung im Team von vier Beisitzerinnen und Beisitzern wird sogar mit 30,- € Teambildungspauschale zusätzlich honoriert.

Genaue Infos, was dafür zu tun ist, gibt es unter der Infoline 0221 221 21950 oder auf der Homepage der Stadt Köln. Dort kann auch das Anmeldeformular heruntergeladen werden.