Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2013 »  Dr. Martin Wortmann ist neuer RFH-Geschäftsführer
 
 

08.10.2013

Dr. Martin Wortmann ist neuer RFH-Geschäftsführer

Dr. Martin Wortmann ist seit dem 1. Oktober neuer Geschäftsführer der Rheinischen Fachhochschule Köln. Der Sozialwissenschaftler, der am Europäischen Hochschulinstitut der Europäischen Union in Florenz promoviert hat, verfügt über langjährige internationale Geschäftsführungserfahrungen im produzierenden Mittelstand sowie in der Beratung beim Zentrum für Innovation und Technik des Landes NRW.

Wortmann_250.png

In seiner letzten Tätigkeit war er Professor für Unternehmensführung und Leiter des Instituts für Technologie und Management der Fachhochschule des Mittelstands in Pulheim und hat den technischen Standort mit seinen dualen ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen aufgebaut.

Martin Wortmann wird die RFH in enger Zusammenarbeit mit dem Präsidenten Prof. Saxler weiterentwickeln und neben den klassischen Geschäftsführungsaufgaben ein besonderes Augenmerk auf duale Studiengänge, Weiterqualifizierungsangebote, Unternehmensnetzwerke, Internationalisierung, Organisation und Qualitätsmanagement legen. Zur Kompetenzsteigerung der RFH liegt ihm neben einem hohen Bildungsanspruch besonders der Bereich Forschung und Entwicklung am Herzen. Martin Wortmann freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich fühle mich geehrt, eine renommierte Hochschule wie die RFH in die Zukunft führen zu dürfen.“

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken