Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2014 »  RFH-Mediendesigner für Kölner Designpreis nominiert
 
 

19.11.2014

RFH-Mediendesigner für Kölner Designpreis nominiert

Es war ein Abend, der ganz im Zeichen von jungem Design stand: Im Museum für Angewandte Kunst Köln wurde zum siebten Mal der Kölner Designpreis verliehen. Ausgezeichnet wurden die innovativsten Abschlussarbeiten von Studierenden der verschiedenen Kölner Designschulen.

Auch die RFH war mit drei beeindruckenden Arbeiten vertreten:

Logo_KDP2014_95.jpg

Auf der Veranstaltung wurden aus 30 nominierten Arbeiten die besten drei von einer Fachjury ausgezeichnet. Im Anschluss an die Verleihung fand die feierliche Ausstellungseröffnung statt. Das Besondere an diesem Abend: Die Ausstellungsbesucher konnten direkt mit den Studierenden ins Gespräch kommen, die jeweils ihre Arbeiten erklärten. Auch jetzt können die Arbeiten noch besichtigt werden: Die Sonderausstellung „Kölner Designpreis“ ist noch bis zum 23. November geöffnet. Alles über die Nominierten und Gewinner der Preise – Markus Wulf, Philipp Mies und Alexander Gurko – finden Interessierte unter www.koelnerdesignpreis.de.

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken