Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2014 »  Kooperationsgespräche zwischen RFH und FH Burgenland
 
 

27.11.2014

Kooperationsgespräche zwischen RFH und FH Burgenland

RFH-Geschäftsführer Prof. Dr. Martin Wortmann war zu Besuch an der FH Burgenland.

DSC_0002_500.jpg

Am Campus Eisenstadt der FH Burgenland (v.l.n.r.): FH-Burgenland-Geschäftsführer Georg Pehm, Senior Fellow Dr. Werner Bruns, RFH-Geschäftsführer Prof. Dr. Martin Wortmann und Sebastian Eschenbach, Leiter des Departments Wirtschaft

Die Bandbreite der möglichen Felder der Zusammenarbeit ist groß, denn beide Hochschulen verbinden eine ähnliche Studienausrichtung und gemeinsame Forschungsthemen. Geplant sind Ansätze zur stärkeren Internationalisierung im Bereich des berufsbegleitenden Studiums. In beiden Hochschulen steht zudem die Weiterentwicklung von E-Learning im Fokus, hier bietet es sich an, Synergien zu nutzen und hochschulübergreifende Lehrangebote zu entwickeln. Weiterhin wird eine enge Zusammenarbeit mit dem an der RFH geplanten Institut für Erfahrungsmanagement angestrebt.

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken