Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2015 »  Brückenkurse für Studienanfänger
 
 

20.02.2015

Brückenkurse Mathematik und Englisch für Studienanfänger

Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet die RFH in den Kernfächern Mathematik und Englisch Brückenkurse an, die vor dem Start der Vorlesungszeit durchgeführt werden:

Vielen Studierenden der wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlichen Bachelorstudiengänge wird erst im Laufe der Semester bewusst, dass die Mathematik im Studium eine wichtige Rolle spielt. Wenn die eigenen Kenntnisse zu stark verblasst sind, wird es schwierig, einigen wichtigen Vorlesungen zu folgen. Aus diesem Grund bietet die RFH Mathematik-Brückenkurse an. Die Teilnahme ist freiwillig, wird aber allen Studienanfängern dringend empfohlen.

Im Bereich der Masterstudiengänge werden Studieninhalte zum Teil in englischer Sprache vermittelt. Auch Prüfungen finden zum Teil in englischer Sprache statt. Um Nachteile allein aufgrund sprachlicher Verständnisschwierigkeiten zu verhindern, bietet die RFH zum Einstieg in das Masterstudium im Ingenieurbereich Englisch-Brückenkurse an. Die Teilnahme ist freiwillig, wird aber empfohlen.

 

Zum Sommersemester 2015 sind folgende Brückenkurse geplant:

 

Studiengänge des Fachbereiches Ingenieurwesen

Mathematikbrückenkurse (nur für Studierende im Bachelorstudium)

Mathe-Bruckenkurse_Ingenieurwesen_500.jpg

Englischbrückenkurs (nur für Studierende im Masterstudium)

Englisch-Bruckenkurs-MEng_500.jpg

 

Studiengänge der Fachbereiche Wirtschaft & Recht, Medien, Medizinökonomie

Mathematikbrückenkurse (nur für Studierende im Bachelorstudium)

Mathe-Bruckenkurse_WuR_Moek_Medien_500.jpg

 

Abkürzungen bei Raumangaben:
S = Schaevenstraße 1a/b
W = Weyerstraße 41
V7 = Vogelsanger Straße 295, Gebäude V7

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken