Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2015 »  Wanderausstellung „Forschung für dich!“ gestartet
 
 

10.03.2015

Wanderausstellung „Forschung für dich!“ gestartet

Am 6. März startete in der Düsseldorfer Hauptfiliale der Deutschen Bank die Wanderausstellung „Forschung für dich!“, die Bürgerinnen und Bürger auf aktuelle Forschung an Fachhochschulen aufmerksam macht. Auch die Rheinische Fachhochschule ist mit ihrem Forschungsprojekt zu faseroptischen Sensormesssystemen an der Aktion beteiligt.

 

„Fortschritt braucht den Dialog zwischen Fachleuten und der Bevölkerung“, sagt NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze. Damit ein solcher Dialog überhaupt stattfinden kann, hat das Projekt „Nachhaltige Forschung an Fachhochschulen in NRW“ mit Unterstützung des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung eine Ausstellung ins Leben gerufen, die die Gesellschaft mit aktueller Forschung in Verbindung bringt.

21 Fachhochschulen nehmen an der Ausstellung mit Forschungsprojekten teil, die einen direkten Bezug zum Alltag der Menschen haben – zum Beispiel in den Bereichen Berufsausbildung, Gesundheit, Bauwerksüberwachung oder IT-Sicherheit. Die Forschungsinhalte sind jeweils in ungewöhnliche Fotomotive übersetzt und werden zusammen mit kurzen, verständlichen Erläuterungstexten auf großen Roll-ups präsentiert.

Bis Ende Juni sind diese „Eye-Catcher“ in bürgernahen Räumen, hauptsächlich Banken und Sparkassen, in 15 NRW-Städten zu sehen. Die einzelnen Ausstellungsorte sind im Tourenplan aufgeführt. Im April ist die Ausstellung in Köln in der Deutschen Bank zu Gast.

Auch die RFH Köln ist mit einem FuE-Projekt aus dem Bereich Elektrotechnik dabei. Prof. Dr. Ulrich Glombitza und sein Forschungsteam haben ein faseroptisches Sensormesssystem entwickelt, das u. a. einen wichtigen Beitrag für die moderne Bauwerksüberwachung leistet.

RFH_MG_7002_500p.jpg

Vor dem RFH-Aussteller am Eröffnungstag in Düsseldorf: NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (links) zusammen mit RFH-Professorin Dr. Maria Neumaier

Ausführliche Informationen zu diesem und den anderen Projekten können Interessierte in der Publikation "Menschen & Fortschritt" nachlesen, welche im Februar 2015 vom Projekt „Nachhaltige Forschung an Fachhochschulen in NRW“ herausgegeben wurde:

Digital-Publikation Menschen & Fortschritt.pdf

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken