Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2016 »  Kooperation mit Galeria Kaufhof
 
 

29.06.2016

Kooperation mit Galeria Kaufhof

Die Kooperation zwischen der Galeria Kaufhof GmbH und der Rheinischen Fachhochschule Köln wurde jetzt durch einen Vertrag für den Studiengang Wirtschaftsinformatik besiegelt. Mitarbeiter des Kaufhofs studieren an der RFH "Vollzeit-dual"; das bedeutet, sie arbeiten regulär in Vollzeit und werden für die Zeit der Vorlesungen freigestellt.

Galeria Kaufhof CIO Hansjörg Bausch und der Präsident der RFH, Prof. Dr. Martin Wortmann sind zufrieden. Der Kooperationsvertrag zwischen der Galeria Kaufhof und der RFH wurde jetzt unterschrieben. Mitarbeiter des Kaufhofs können damit Praxis und Wirtschaft, im besonderen Wirtschaftsinformatik verbinden. Prof. Dr. Martin Wortmann begrüßt diese Kooperation, denn „die Rheinische Fachhochschule kann ihre Stärke als berufs- und praxisorientierte Hochschule ausspielen. Und der Partner ist renommiert.“

Die Galeria Kaufhof GmbH mit Sitz in Köln ist einer der führenden europäischen Warenhausbetreiber mit Filialen in Deutschland und Belgien. Seit 2015 ist Galeria Kaufhof 100-prozentige Tochter der kanadischen Hudson’s Bay Company (HBC). Für das Unternehmen ist die Zusammenarbeit mit der RFH ein wichtiger Faktor zur Qualifizierung ihrer Mitarbeiter: „Mit dem Dualen Studiengang haben wir auf die Wünsche der Abiturienten reagiert, die in den IT-Bereich möchten. Denn sie ziehen ein Studium einer Ausbildung vor, die wir bislang in diesen Bereichen angeboten haben. Zugleich qualifizieren wir unseren Nachwuchs nach unseren Anforderungen als Multichannel-Warenhaus. Die Partnerschaft mit der Rheinischen Fachhochschule hat sich bereits im ersten Jahr bewährt, und wir freuen uns sehr, dass schon jetzt alle Plätze für den nächsten Ausbildungsstart zum Wintersemester mit qualifizierten Talenten besetzt sind, “ erklärt Hansjörg Bausch (Leitung Organisation/Informatik der GALERIA Kaufhof GmbH).

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken