Fakten & Infos

Mit ca. 5,4 Millionen Wörtern verfügt die deutsche Sprache über einen großen Wortschatz, der einen hochdifferenzierten Satzbau mit flexibler Wortstellung und feinsten Bedeutungsunterschieden ermöglicht. Ein paar interessante Fakten zur Deutschen Sprache:

• Weltweit gibt es ca. 6000 Sprachen.
• Deutsch gehört zu den zehn stärksten Sprachen der Welt.
• Das Deutsche hat 103,5 Millionen Muttersprachler.
• In der EU ist Deutsch die am meisten gesprochene Muttersprache.
• 1/3 der Europäer hat Deutschkenntnisse.
• In 114 Ländern lernen derzeit ca. 15 Millionen Menschen Deutsch.

rfh-rideus-3.png

Quellen: https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Lexikon/EUGlossar/S/2005-11-22-sprachenregelung-in-eu-behoerden.html; http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Europa/Deutsche_Europapolitik/DeutscheSpracheInDerEU_node.html

Deutsch ist also eine weit verbreitete, vielfältige Sprache. Aber mit der Sprachbeherrschung und auch mit dem Umgang im eigenen Land sieht es nicht überall gut aus.

Bei der Vermittlung der deutschen Sprachbildung stehen Bildungseinrichtungen vor zahlreichen Herausforderungen. Dabei liegen die Probleme nicht nur bei Migrant/innen, sondern zunehmend auch bei deutschen Muttersprachler/innen.

Bild_01.jpg

 

Probleme für deutsche Muttersprachler

 

Probleme für Migranten und Bildungsnomaden

 

Herausforderungen für deutsche Hochschulen und Bildungsträger

Alltag_VS_Wissenschaft_Leistungen_500Px.jpg