Ombudsperson

Die Ombudsperson berät als Vertrauensperson die Angehörigen der Rheinischen Fachhochschule Köln, die über ein vermutetes wissenschaftliches Fehlverhalten informieren und prüft den Sachverhalt nach pflichtgemäßem Ermessen. Sie oder Er kann zur Untersuchung ein Gremium einsetzen. Grundlage dafür sind die Richtlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis zum Umgang mit wissenschaftlichem Fehlverhalten an der RFH Köln.

Prof. Dr.-Ing. habil. Uwe Tröltzsch

Professor für Elektrotechnik und Elektronik

Tel.: 02205 9169558
E-Mail:

Zur Person