Startseite »  Studium »  Studiengänge
 
 

Eine starke Basis

Studiengänge

Wir bieten sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge in vier Fachbereichen an.


Jetzt neu: Dual und berufsbegleitend studieren am RFH-Standort in Neuss! Hier mehr erfahren ...

 

Bachelor Elektrotechnik (B.Eng.)

Schlüsseltechnologien für die Zukunft: Energietechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, Automatisierung

Bachelor Maschinenbau (B.Eng.)

Entwicklung und Konstruktion bis hin zur Produktion von technischen Einrichtungen, Maschinen, Fahrzeugen und Anlagen

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Unternehmensmanagement entlang den Nahtstellen von Technik und Ökonomie

Bachelor Prozesstechnik (B.Eng.)

Ausbildung zum Allrounder an der Schnittstelle zwischen Chemie, Physik und Ingenieurwesen für innovative Produkte und Prozesse

Bachelor Produktionstechnik (B.Eng.)

Der Ingenieurabschluss als Plattform für Ihre berufliche Weiterentwicklung im Produktionsumfeld

Master Technical Management (M.Eng.)

Durch seine ingenieurwissenschaftlichen Vertiefungen unterstützt der Studiengang den Weg in eine Management-Karriere.

Qualifizierungsangebote Mathematik

Angehenden Ingenieurstudierenden bietet die RFH verschiedene Möglichkeiten zur Aufarbeitung fehlender Mathematik-kenntnisse.

 

Bachelor Media Design (B.A.)

Mediendesign für Information und Unterhaltung, Werbung und Unternehmenskommunikation in Print-, AV- und Internetmedien

Bachelor Media Management (B.A.)

Medienwirtschaft in einem multi-disziplinären Studium – zur Erlangung einer breiten Medien- und Führungskompetenz

Master Digital Business Management (M.A.)

Der neue Weiterbildungsmaster macht Sie zum Experten für digitale Geschäfte.

Bilingualer Master International Marketing and Media Management (M.A.)

Optimale Voraussetzungen für den Weg in eine internationale Management-Karriere im Berufsfeld der Medien- und Kommunikationsbranche

Master User Experience Design (M.A.)

Der Designmaster bildet Sie zum Experten für die Gestaltung von Interfaces aus. Sie gestalten digitale Schnittstellen anwendergerecht und userzentriert.

 

Bachelor Medizinökonomie (B.Sc.)

Der Fokus liegt auf der engen Vernetzung der beiden Säulen Medizin und Ökonomie.

Bachelor Intensivierte Fachpflege (B.Sc.)

Der neue berufsbegleitende Bachelorstudiengang qualifiziert für Führungsaufgaben in der Pflege.

Bachelor Molekulare Biomedizin (B.Sc.)

Naturwissenschaftliches und medizinisches Basiswissen in Kombination mit fundierten Kenntnissen zu modernen analytischen Labormethoden

Bachelor Pharmaökonomie (B.Sc.)

Breites Wissen über die Rahmenbedingungen der Gesundheitswirtschaft mit Fokus auf das Marktsegment der pharmazeutischen Branche

Master Medizinökonomie (M.Sc.)

Master Medizinökonomie mit dem Abschluss Medizinökonomie Master of Science mit den Schwerpunkten Market Access und Case Management

 

Bachelor International Industry and Trade Management (B.Sc.)

Kommunikative und betriebswirtschaftliche Grundlagen erwerben, um Unternehmen erfolgreich am Markt zu platzieren und Produkte weiterzuentwickeln.

Bachelor Marketing and Communications Management (B.Sc.)

Kreativ, digital, innovativ: Der Studiengang qualifiziert für verantwortungsvolle Marketingaufgaben in internationalen Unternehmen.

Bachelor Logistics and Supply Chain Management (B.Sc.)

Ganzheitliche logistische Lösungsansätze und deren erfolgreiche Umsetzung erarbeiten lernen – berufsbegleitend oder dual.

Bachelor International Management and Engineering (B.Sc.)

Absolventen dieses Studiengangs sind hochqualifizierte Allrounder mit betriebswirtschaftlichen Kompetenzen und technischem Wissen.

 

Bachelor Business Administration (B.A.)

Der Studiengang vermittelt kompakt das notwendige Know-how zur Lösung von Problemen in und für Unternehmen.
Weitere Studienorte: Bergheim, Geilenkirchen, Schleiden und Wermelskirchen

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Studierende erwerben die Kompetenz, betriebliche Prozesse durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnik optimieren zu können.
Weiterer Studienort: Geilenkirchen

Bachelor Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Der Studiengang konzentriert sich darauf, Psychologie in der Wirtschaft unterstützend zur Anwendung zu bringen.

Bachelor Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Der Studiengang Wirtschaftsrecht ist die Kombination von Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre und Soft Skills.

MBA International

Der MBA der UEL (University of East London Business School) und der RFH ebnet den Weg zu einer internationalen Management-Karriere.

Master Business Administration (M.A.)

Der Masterstudiengang baut auf dem Bachelor Betriebswirtschaftslehre der Rheinischen Fachhochschule oder vergleichbaren Abschlüssen auf. Er bereitet künftige Führungskräfte auf ihre Karriere vor.
Weitere Studienorte: Wermelskirchen und Geilenkirchen

Master Compliance and Corporate Security (LL.M.)

Der neue Masterstudiengang vermittelt vertiefte Kenntnisse im Bereich Compliance und Unternehmenssicherheit und bereitet auf komplexe Führungsaufgaben vor.

Master Steuerrecht (LL.M.)

Vermittlung von steuerrechtlichem „State of the Art“-Wissen hinsichtlich aktueller wissenschaftlicher Ergebnisse sowie in der Praxis dominierender Rechtspraktiken – zur Erlangung einer breiten Fach- und Führungskompetenz

Master Wertorientierte Unternehmensführung (M.Sc.)

Wertorientiert entscheiden – verantwortungsbewusst handeln: Der Masterstudiengang Unternehmensführung vermittelt Führungs- und Entscheidungskompetenzen für den Manager von morgen.

Master Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Der Masterstudiengang ermöglicht durch sein flexibles Studiengangsmodell den persönlichen Karrierepfad als Psychologe im Wirtschaftskontext zu verfolgen.

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken