Kurzprofil

Key Facts

  • akkreditiert und staatlich genehmigt
  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Regelstudienzeit: Vollzeit 6, Vollzeit mit Praxissemester 7, berufsbegleitend 9 Semester
  • Gesamtworkload: 180 CP, mit Praxissemester 210 CP
  • Studiengebühren: keine; zu zahlen ist lediglich der AStA-Beitrag, der für Vollzeitstudierende € 197,80, für berufsbegleitend Studierende € 11,50 pro Semester beträgt (s. Gebührenordnung)

Wirtschaftsingenieure werden häufig an der Nahtstelle zwischen Wirtschaft und Technik tätig, wie z. B. im technischen Vertrieb, im Projektmanagement oder in der Produktionsleitung.

Für diese Querschnittsaufgaben vermitteln wir Ihnen das erforderliche interdisziplinäre Know-how. Neben einer soliden ingenieurwissenschaftlichen Grundausbildung erwerben Sie betriebswirtschaftliches Know-how sowie die in Managementfunktionen heute essentiellen Soft Skills.

So werden Sie perfekt vorbereitet auf die Übernahme verantwortungsvoller Positionen in Wirtschaft und Industrie.

Der Mathematikbrückenkurs wird für alle ordentlich immatrikulierten Erstsemester vor Semesterbeginn angeboten. Die Termine werden bei Zulassung bzw. Immatrukulation schriftlich bekannt gegeben.