loader

Brückenkurse

Brückenkurse Mathematik und Englisch für Studienanfänger im Sommersemester 2019

Brückenkurse Mathematik und Englisch für Studienanfänger im Sommersemester 2019

Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet die RFH in den Kernfächern Mathematik und Englisch Brückenkurse zum Semesterbeginn an.

Studienstart für Spätentschlossene

An vielen Hochschulen sind die Bewerbungsfristen für das Sommersemester 2019 abgelaufen. Auch an der RFH Köln laufen die Auswahl- und Bewerbungsverfahren auf Hochtouren. Um jedoch auch Spätentschlossenen noch die Möglichkeit eines Studienstarts zum Sommersemester 2019 (Vorlesungsbeginn 11. März 2019) zu bieten, sind noch Studienplätze im Nachbewerbungsverfahren eröffnet worden.

Meldungen

zdi-Roboterwettbewerb an der RFH

zdi-Roboterwettbewerb an der RFH

Zehn Schülerteams trafen sich am 6. Februar in der Rheinischen Fachhochschule Köln zur Regionalausscheidung des zdi-Roboterwettbewerbs 2018/2019. Für das große Finale am 6. April in Mülheim an der Ruhr qualifizierten sich zwei Teams von weiterführenden Schulen, die „CoJoBo-Bricks“ vom Collegium Josephinum in Bonn und die „Annonianer“ vom Anno-Gymnasium in Siegburg. Aus der Kategorie Grundschulen reist das Team „MindBots 2“ der GGS Sürster Weg in Rheinbach zum Finale. Die RFH fördert mit dem „zdi-Schülerlabor“ das Interesse von Schüler*innen aller Schulformen ab der neunten Klasse an technischen und naturwissenschaftlichen Themen. Durch praktische Erfahrungen im Labor können Kinder und Jugendliche ein attraktives und abwechslungsreiches Berufsfeld im MINT-Bereich kennenlernen.

RFH in Florenz

RFH in Florenz

Eine achtköpfige Gruppe Studierender des Studiengangs Mediendesign hat Anfang Februar im Rahmen des ERASMUS+-Programms eine Reise nach Florenz angetreten. Sie werden dort achtwöchige Design-Praktika absolvieren und gleichzeitig das Curriculum des Designstudiums an der Uni Florenz (Università degli Studi di Firenze), einer Kooperationspartnerin der RFH, mit dem Kölner Programm abgleichen. Ziel ist es, dass ab dem Wintersemester 2019/20 Studierende aus verschiedenen Bereichen nach Florenz gehen, um dort mit ERASMUS+ ein Semester zu studieren. Die jetzige Gruppe ist diesbezüglich Wegbereiter. Weitere Aktivitäten – Praktika, Studienaufenthalte, Austausch – sind auch mit anderen Studiengängen geplant. Weitere Informationen zu Auslandsaufenthalten:

Ingenieurstudiengänge an der RFH

Ingenieurstudiengänge an der RFH

Der Fachbereich „Ingenieurwesen“ zählt mit aktuell knapp 3 000 Studierenden zu den größten der RFH. Im weiten Umkreis ist die RFH die einzige Hochschule, die Ingenieurstudiengänge auch berufsbegleitend als Präsenzstudium ohne Studiengebühren anbietet. Die Studierenden der RFH wurden in den vergangenen Jahren regelmäßig mit Preisen für herausragende Abschlussarbeiten durch den VDI ausgezeichnet. So auch in diesem Jahr. Im Fachbereich Ingenieurwesen bietet die RFH aktuell fünf Bachelorstudiengänge und zwei Masterstudiengänge an: Elektrotechnik B.Eng., Maschinenbau B.Eng., Wirtschaftsingenieurwesen B.Eng., Prozesstechnik B.Eng. und Produktionstechnik B.Eng. sowie Technical Master M.Eng. und Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit M.Eng. Die Studierenden Sandra Lamla (Wirtschaftsingenieurwesen) und Severein Fleckenstein (Elektrotechnik) geben im Video Einblick in ihr Studium.

RFH-Absolvent Johannes Kremer erhält begehrten VDI-Preis

RFH-Absolvent Johannes Kremer erhält begehrten VDI-Preis

Der VDI Kölner Bezirksverein e. V. verlieh am 18. Januar 2019 zum 36. Mal Förderpreise für exzellente Abschlussarbeiten von Studierenden und Absolvent*innen ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge. Johannes Kremer, Absolvent im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, durfte sich über einen zweiten Platz freuen. Seine Abschlussarbeit befasst sich mit der Notwendigkeit und den Herausforderungen einer konzernweiten Vereinheitlichung des Projektmanagements – unterstützt durch den Aufbau eines zentralen Project Management Office (PMO). Die Arbeit fand bei der Jury große Anerkennung. Der zweite Preis – gestiftet von der Siemens AG – ist mit 1.000 Euro dotiert. Die RFH gratuliert Johannes Kremer für diese besondere Leistung und die damit verbundene Auszeichnung.

Absolventenfeiern

Die Rheinische Fachhochschule Köln gratuliert allen Absolventinnen und Absolventen zu ihrem Abschluss und wünscht ihnen alles Gute für die weitere Zukunft! Alle Bilder der Absolventenfeiern im internen Bereich heruntergeladen werden.https://absolventenfeiern.rfh-koeln.de/

Öffnungszeiten während der Semesterferien

Geänderte Öffnungs- und Servicezeiten während der Semesterferien.Zu den Zeiten

Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenangebote der RFHZur Übersicht

Stipendium für Masterstudiengang Medizinökonomie an der RFH Köln

Die SANA Kliniken Düsseldorf vergeben ein Stipendium für das RFH-Masterstudium Medizinökonomie. Ziel ist die Förderung begabter Studierender mit einem Bachelorabschluss oder einer vergleichbaren Qualifikation, die aufgrund ihres bisherigen Engagements und beruflichen Werdegangs hervorragende Leistungen in Studium oder Beruf erbracht haben und somit erwarten lassen, dass sie sich nach einem erfolgreichen Abschluss des Master-Studiengangs „Medizinökonomie“ zukünftig als potenzielle Fach- und Führungskräfte der Sana AG engagieren könnten.Mehr lesen

23. Februar: Open House Tag

Sie denken über ein Studium nach, haben aber noch eine Menge Fragen rund ums Thema „Studieren an der RFH Köln“? Sie wollen wissen, was man bei uns studieren kann und welche Unterschiede es zwischen einem Vollzeit, einem berufsbegleitenden und einem dualen Studium gibt? Sie möchten Genaueres über konkrete Studieninhalte erfahren? Welche Kosten kommen auf Sie zu? Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um bei uns zu studieren? Wie gestaltet sich das Zulassungsverfahren und wann enden die Bewerbungsfristen?

Qualifizierungssemester Mathematik für angehende Ingenieur-Student/inn/en

Digital Transformation Management

© ©MWIDE NRW/E. Lichtenscheidt

© ©MWIDE NRW/E. Lichtenscheidt

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie betont im Videointerview die Notwendigkeit der Weiterbildung in der Digitalisierung. Die RFH bietet ab dem Sommersemester 2019 den Zertifikats-Studiengang „Digital Transformation Management (M.A.)“ in Neuss an.

Studium im Neuss

Kooperation zwischen RFH und IHK Mittlerer Niederrhein: Zertifikatsstudiengang „Digital Transformation Management“ startet erstmals im Frühjahr 2019

Die Anforderungen der Wirtschaft an das Wissen und die Kompetenzen der Hochschulabsolvent*innen ändern sich schnell. Die neue digitale Arbeitswelt wird vieles verändern. Wer sein Berufsleben erfolgreich gestalten will, der muss sich mit dem rasanten technologischen Wandel auseinandersetzen. Diese Entwicklung macht auch vor der Berufsausbildung nicht Halt: Ausbildungsordnungen müssen angepasst oder neu aufgestellt werden. Gleiches gilt für Zertifikatsstudiengänge. Eine neue Kooperation der IHK Mittlerer Niederrhein mit der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) am Standort Neuss setzt genau da an: Der neue Zertifikatsstudiengang „Digital Transformation Management“ verbindet Technik, smarte Managementstrategien, Philosophie, Soziologie, Kommunikation und Psychologie mit der praktischen Anwendung in den unterschiedlichsten Berufs- und Geschäftsfeldern. Studienbeginn ist sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester 2019.

Profil

Profil

Seminaristischer Unterricht in Gruppen mit maximal 50 Studierenden, kompakte, kurze Studienverläufe und anwendungsorientierte Lehre zeichnen das Studium an der Rheinischen Fachhochschule aus.

Studienberatung und Zulassung

Studienberatung und Zulassung

Sie möchten an der RFH studieren und haben noch Fragen zum Studium? Dann wenden Sie sich an das Team der Studienberatung, das Sie gern bei Ihrer persönlichen Studienplanung unterstützt.

Studiengänge

Studiengänge

Wir bieten Bachelor- und Masterstudiengänge in vier Fachbereichen an, die Sie jeweils in Vollzeit, berufsbegleitend oder im Flexmodell studieren können.

Forschung & Projekte

Forschung & Projekte

Wir fördern die vielseitigen Forschungsvorhaben unserer Studenten und Angestellten. Werfen Sie einen Blick auf laufende und abgeschlossene Projekte.