Wirtschaftsinformatik

Informatik und Betriebswirtschaft kombiniert – beste Voraussetzungen für künftige Beratungs- und Managementaufgaben

Infotermin

Mittwoch, 01. April 2020

18:00 Uhr

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Alle Informationen zum Studiengang Wirtschaftsinformatik

Auf einen Blick

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik konzentriert sich auf das Zusammenspiel von Betriebswirtschaft und der sie unterstützenden Informations- und Kommunikationstechnologien.

Überall in der Wirtschaft gefragt

Überall in der Wirtschaft gefragt

Die Betätigungsfelder für Wirtschaftsinformatiker sind vielfältig, sie liegen in allen Bereichen: Industrie, Handel, Dienstleistung und Verwaltung.

Fachwissen und "Soft Skills"

Fachwissen und "Soft Skills"

Vorlesungen, Seminare und verschiedene Wahlpflichtfächer prägen das Studium, sowohl bei der 6-semestrigen als auch bei der 7-semestrigen Version. Hier finden Sie die Studienverlaufspläne sowie Hinweise zu den Studiengebühren.

Intensives Studium

Intensives Studium

In unseren seminaristischen Lehrveranstaltungen finden problem- und aufgabenorientierte Interaktionen zwischen den Dozenten und den Studierenden statt. Wir achten darauf, dass die Lehrinhalte wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisnah erarbeitet werden.

Im Dialog mit Unternehmen

Im Dialog mit Unternehmen

Regelmäßig laden wir Referenten aus Wirtschaft und Forschung ein, die Einblicke in aktuelle Herausforderungen und Lösungen der Wirtschaftsinformatik geben.

Lehrende aus der Praxis

Lehrende aus der Praxis

Unsere Dozenten sind in unterschiedlichen Bereichen der Wirtschaft tätig und vermitteln ihr Wissen praxisnah und zukunftsorientiert.

Der nächste Schritt

Hier erfahren Sie, wie Sie mit uns in Kontakt treten können. Vielleicht wollen Sie sich ja für unseren erfolgreichen Studiengang bewerben?

Unsere Studiengänge

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben