Startseite »  Aktuelles »  Meldungen »  2018 »  Supply Chain Management Verknüpfung von Theorie und Praxis
 
 

21.11.2018

Supply Chain Management - Verknüpfung von Theorie und Praxis

Studierende des 3. Semesters des Studiengangs Betriebswirtschaft des Standortes Wermelskirchen besichtigen Industriebetrieb im Bergischen.

WKExkursionJ.Berens_Foto.jpg

Nur ein Teil der Studierenden kennt die Inhalte der Vorlesung Supply Chain Management aus der eigenen Anschauung. Und ein noch kleinerer Teil ist in seinem Berufsleben mit der Fertigungsplanung und -steuerung betraut. Um eine gemeinsame Anschauung eines Produktionsprozesses als Grundlage für das weitere Arbeiten zu gewinnen, besuchten die Studierenden mit ihrer Dozentin im November 2018 das Unternehmen Albert Vogelsang GmbH & Co. KG in Marienheide.
 
Gegenstand der Besichtigung war die gesamte Prozesskette von der Kundenanfrage über die Produktionsplanung und -steuerung bis hin zum Einkauf, der Lagerhaltung und abschließend bis zum Versand der fertigen Erzeugnisse. Dabei lernten die Studierenden auch CNC-gesteuerte Stanzmaschinen mit angeschlossenem Sortiermodul sowie eine vollautomatische Lackieranlage kennen, die im letzten Jahr in Betrieb genommen wurden. Der Maschinenpark wird aktuell um einen Schweißautomaten der neuesten Generation ergänzt, bei dem Mensch und Maschine „Hand in Hand“ im Sinn einer Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) zusammen arbeiten. Industrie 4.0 lässt grüßen!

Die Geschäftsführung und Betriebsleitung standen abschließend den Studierenden Rede und Antwort auf Fragen, die im Zuge der Vorbereitung der Betriebsbesichtigung in den vorangegangen Vorlesungen generiert worden waren. An die Betriebsbesichtigung schließt sich für die Studierenden jetzt eine darauf abgestimmte umfangreiche Fallstudie an, in der die Studierenden die gesamte Prozesskette eines Sonderauftrags unter Einsatz digitaler Medien zu simulieren. Im Dezember gibt es eine weitere Exkursion, um das Studium so praxisnah und zukunftsorientiert wie möglich zu gestalten.

 

Sie haben Fragen zum Studium an der RFH Köln? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Hier klicken

Wenige Schritte zu Ihrer Bewerbung

Hier klicken