Ingenieurstudiengänge an der RFH

Der Fachbereich „Ingenieurwesen“ zählt mit aktuell knapp 3 000 Studierenden zu den größten der RFH. Im weiten Umkreis ist die RFH die einzige Hochschule, die Ingenieurstudiengänge auch berufsbegleitend als Präsenzstudium ohne Studiengebühren anbietet.

Die Studierenden der RFH wurden in den vergangenen Jahren regelmäßig mit Preisen für herausragende Abschlussarbeiten durch den VDI ausgezeichnet. So auch in diesem Jahr.

Im Fachbereich Ingenieurwesen bietet die RFH aktuell fünf Bachelorstudiengänge und zwei Masterstudiengänge an: Elektrotechnik B.Eng., Maschinenbau B.Eng., Wirtschaftsingenieurwesen B.Eng., Prozesstechnik B.Eng. und Produktionstechnik B.Eng. sowie Technical Master M.Eng. und Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit M.Eng.

Die Studierenden Sandra Lamla (Wirtschaftsingenieurwesen) und Severein Fleckenstein (Elektrotechnik) geben im Video Einblick in ihr Studium.

 

 

 

Alle Studiengänge
https://www.rfh-koeln.de/studium/studiengaenge/

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben