„Wir wollen diesen Preis“ - Wählen Sie METIS-Projekt für Hochschulperle

Der Stifterverband der deutschen Wissenschaft e.V. hat das METIS-Projekt "Mut und Zivilcourage in der Demokratie?" im März 2020 mit der Hochschulperle ausgezeichnet. Aus den 12 Monatsgewinnern des vergangenen Jahres wird jetzt das Projekt des Jahres 2020 ausgewählt. Das Projektteam "Mut und Zivilcourage in der Demokratie?" bittet um Ihr Votum: senden Sie am 20. Januar ab 12 Uhr eine SMS an 0177 178 22 77 mit folgendem Text: H03 (Das Voting ist 24 Stunden geschaltet).

Hochschulperlen sind innovative, beispielhafte Projekte, die an einer Hochschule realisiert werden. Jeden Monat zeichnet der Stifterverband der deutschen Wissenschaft e.V. ein herausragendes Projekt mit seiner Hochschulperle aus. „Wir wollen diese Auszeichnung gewinnen, weil wir davon überzeugt sind, dass wir mit diesem Projekt einen wichtigen Beitrag zur Festigung unserer Demokratie leisten können. Dafür brauchen wir Öffentlichkeit, dafür brauchen wir den Preis!“ (Prof. Dr. Werner Bruns).
https://www.stifterverband.org/hochschulperle

Begründung des Stifterverbandes für die Verleihung der Hochschulperle im März 2020:

"Mit seinem Transferprojekt zu Zivilcourage zeigt das Europa-Institut für Erfahrung und Management – METIS an einem ganz konkreten Beispiel, wie sich Wissenschaft zur Zivilgesellschaft hin öffnen kann", so die Jury des Stifterverbandes zur Entscheidung, die Hochschulperle Offene Wissenschaft im März an das METIS-Institut der Rheinischen Fachhochschule Köln zu vergeben. "Darüber hinaus gelingt es den Verantwortlichen, diesen Transfer sinnvoll und erfahrbar zu gestalten. Die Beschäftigung mit den Abgründen der deutschen Geschichte ist gerade heute wichtiger denn je – METIS fördert dieses Anliegen mit innovativen neuen Methoden."

Zum Voting:

Für den Versand der SMS entstehen keine zusätzlichen Gebühren, sondern lediglich der Preis für eine SMS laut dem Tarif des jeweiligen Mobilfunkproviders, den der Abstimmende an seinen Provider zu entrichten hat.
Die Mobilfunknummer, der Zeitpunkt des Eingangs der SMS und der Inhalt der SMS selbst werden ausschließlich zu statistischen Zwecken im Rahmen des Votings verarbeitet und gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Teilnahme an dem Voting stimmen die Teilnehmer der Speicherung und Verarbeitung zu. Es erfolgt keine Nutzung der Mobilfunknummern für Marketing oder Werbung.

 
Wer wir sind:
Träger: Europa-Institut für Erfahrung und Management – METIS der Rheinischen Fachhochschule Köln, Prof. Dr. Werner Bruns mit seinem Team
Sponsor: NRW.BANK Düsseldorf
Unsere engagierten Schulen
Dreikönigsgymnasium Köln
Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim,
Gymnasium Köln-Pesch,
Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Weitere Meldungen 2021

Umfrage für Startups: Mitmachen für mehr Erfolg

23.02.2021 – Kann man Start-up-Erfolg voraussagen? Bereits 2019 konnte die RFH Köln zeigen, dass das 4T-Modell (Team, Traction, Tech&Product, Timing) und der 4T-Startup Score geeignet sind, um erfolgreiche Startups zu ...

Neuer ausbildungsintegrierender Studiengang Physiotherapie B.Sc.

09.02.2021 – Die RFH bietet gemeinsam mit der medicoreha Dr. Welsink Akademie den ausbildungsintegrierenden Bachelor-Studiengang Physiotherapie an. Die Teilnehmer erwerben zwei Abschlüsse in einem. Bereits mit der bestandenen ...

Studienstart für Spätentschlossene

05.02.2021 – An vielen Hochschulen sind die Bewerbungsfristen für das Sommersemester 2021 abgelaufen. Auch an der RFH Köln laufen die Auswahl- und Bewerbungsverfahren auf Hochtouren. Um jedoch auch Spätentschlossenen noch die ...

Werkstattgespräch: Staat, Gesellschaft und Technik in Zeiten der Corona-Pandemie

02.02.2021 – In einem Werkstattgespräch nimmt der Soziologe und Leiter des Europa-Instituts für Erfahrung und Management – METIS, Prof. Dr. Werner Bruns, Stellung zu den Auswirkungen der Pandemie auf Staat, Technik und ...

Stifterverband: METIS-Projekt „Mut und Zivilcourage in der Demokratie“ gewinnt Hochschulperle des Jahres 2020

22.01.2021 – Die Auszeichnung Hochschulperle des Jahres 2020 geht am 21. Januar 2021 an ein Transferprojekt der Rheinischen Fachhochschule Köln zum Thema Zivilcourage, das auf Erfahrungswissen aus der Zeit des Nationalsozialismus ...

Die Stimmung kippt - Konflikte während der Corona-Krise – Umfrage Teil 3

20.01.2021 – Das RIK, Institut für Konfliktforschung und präventive Beratung an der Rheinischen Fachhochschule Köln, nahm den anhaltenden Lockdown zum Anlass, die Umfrage an Führungskräfte „Konflikte während der ...

„Wir wollen diesen Preis“ - Wählen Sie METIS-Projekt für Hochschulperle

20.01.2021 – Der Stifterverband der deutschen Wissenschaft e.V. hat das METIS-Projekt "Mut und Zivilcourage in der Demokratie?" im März 2020 mit der Hochschulperle ausgezeichnet. Aus den 12 Monatsgewinnern des vergangenen Jahres ...

UNGLAUBLICH WICHTIG IN NRW - 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW)

15.01.2021 – Vor 50 Jahren wurde mit den ersten Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen eine gänzlich neue Hochschulgattung etabliert. Seither sind die HAWs aus der Hochschullandschaft nicht mehr wegzudenken. Unter dem Motto ...

11.2. Webinar: Agiles Arbeiten: Deutschland braucht keine Führungskräfte!

14.01.2021 – Das „Europa-Institut für Erfahrung und Management-METIS“ lädt gemeinsam mit dem „Verband die Fach-und Führungskräfte (DFK)“ wieder Manager*innen und Studierende der RFH ein zum Online-Format "Management ...

12. Januar: RFH meets Covestro

08.01.2021 – Dr. Hanno Brümmer, Senior Vice President von Covestro Deutschland AG, wird am 12. Januar einen Gastvortrag zum Thema „Innovation in industrieller Technologie – ein langfristiges Unterfangen“ halten. Der von Prof. ...

Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement (IfEU) als Innovationsort des Jahres 2020 ausgezeichnet

18.12.2020 – Das Unternehmerportal „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) hat das Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement (IfEU) im Dezember 2020 als „Innovationsort des Jahres 2020“ ausgezeichnet. Das ...

Neues Promotionskolleg - eine Chance, auch für die Universitäten!

17.12.2020 – Am Montag, 14. Dezember 2020, ist mit der ersten Video-Trägerversammlung das Promotionskolleg für angewandte Forschung in Nordrhein-Westfalen (PK NRW) errichtet worden. Zukünftig sollen dort in enger Verbindung mit ...

Das 13. Forum Mediendesign: professionell, digital, aufregend und inspirierend!

16.12.2020 – Was als Bühnenshow geplant war, haben RFH-Mediendesign-Studierende innerhalb kurzer Zeit professionell in eine digitale Talkshow verwandelt. Für das Thema „Generation Information Overload“ waren sieben Größen ...

Brückenkurse und Informationen für das Sommersemester 2021

23.02.2021 – Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet die RFH Brückenkurse an, die vor dem Start der Vorlesungszeit durchgeführt werden. Aufgrund der weiterhin bestehenden Einschränkungen durch die Corona-Situation finden ...

Mehr laden

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben