RFH-Sommersemester startet digital

Die RFH Hochschulleitung möchte unseren Sudierenden und Lehrenden Planungssicherheit für den Semesterstart im März 2022 geben. Das Präsidium hat entschieden, das Sommersemester für die ersten drei Vorlesungswochen im digitalen Format zu starten. Erstsemester sind am 14. März um 18 Uhr herzlich eingeladen zu einer digitalen Info-Veranstaltung. Eine Einladung folgt. Termine für Mathebrückenkurse finden Sie auf unserer Website.

Zum Semesterstart wird das Präsidium auf Basis der dann aktuellen Coronadaten sowie der Vorgaben des Landes NRW die Situation neu bewerten und Sie entsprechend informieren.

Die Präsidentin Prof. Dr. Claudia Bornemeyer erklärt: „Die Entwicklung der Corona Zahlen ist leider weiterhin besorgniserregend, aber wir gehen von einer deutlichen Verbesserung der Situation im Frühjahr/Sommer aus. Trotz des digitalen Semesterstarts planen wir daher alle Lehrveranstaltungen so, dass wir kurzfristig handlungsfähig sind und die Veranstaltungen auf Präsenzlehre umstellen können.“

Gemeinsam mit Geschäftsführer und Kanzler Martin Topp bedankt sich Prof. Dr. Bornemeyer für die Solidarität von Studierenden, Mitarbeitenden und Lehrenden in dieser turbulenten Zeit: „Bis heute ist die RFH ohne größere Zwischenfälle durch diese Ausnahmezeit gekommen. Dies zeigt, dass wir einen guten Weg zwischen Präsenz- und Onlineformaten gewählt haben. Diesen Weg haben Sie alle unterstützt und dafür sagen wir ganz herzlich danke!“

Noch unentschlossen? – jetzt noch die letzten Plätze für das Sommersemester 2022 sichern. Wir beraten Sie gern unverbindlich!

An vielen Hochschulen sind die Bewerbungsfristen für das Sommersemester 2022 abgelaufen. Auch an der RFH Köln laufen die Auswahl- und Bewerbungsverfahren auf Hochtouren. Um jedoch auch Spätentschlossenen noch die Möglichkeit eines Studienstarts zum Sommersemester 2022 (Semesterbeginn: 1. März 2022) zu bieten, sind noch Studienplätze im Nachbewerbungsverfahren eröffnet worden. Diese Studienplätze werden nach dem Prioritätsprinzip vergeben: Das Datum der vollständigen Bewerbung bestimmt die Reihenfolge der Nachbesetzung. Wir starten die ersten drei Vorlesungswochen zunächst volldigital mit Ausnahme von Laborveranstaltungen. (mehr Informationen)

Online Brückenkursen

Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet die RFH Brückenkurse an, die vor dem Start der Vorlesungszeit durchgeführt werden. Aufgrund der weiterhin bestehenden Einschränkungen durch die Corona-Situation finden einige Angebote digital statt. (mehr Informationen)

Weitere Meldungen 2022

Spielend zum Master

19.04.2022 – Das Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement (IfEU) der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) bietet unter anderem das Masterprogramm „Entrepreneurship M.A.“ an. Die Besonderheit dieses Programms: das ...

Tatkräftige Initiative: Deutschkurse in der RFH Köln für Gäste aus der Ukraine

13.04.2022 – In Köln kommen täglich Hunderte Geflüchtete aus der Ukraine an. Die Stadt unterstützt sie bei ihrer Ankunft oder Weiterreise. Für eine schnelle Verständigung im Alltag und die Integration in den Arbeitsmarkt und das ...

Neu: Bachelor Nachhaltigkeitsmanagement an der RFH studieren

05.04.2022 – Nachhaltiges Wirtschaften schafft zukünftige Lösungen für gesellschaftliche und ökonomische Veränderungen. Die RFH bietet den Bachelor-Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement zum Wintersemester 2022/23 in einem Vollzeit ...

MUT – gestern & heute. Mut zu widerstehen – warum brauchen wir Zivilcourage

16.03.2022 – Welche Rolle spielte Zivilcourage damals, welchen Platz kann sie heute einnehmen, in der liberalen Demokratie, in Zeiten der Globalisierung und der sozialen Medien? Das Europa-Institut für Erfahrung und Management – ...

Studierende von Kölner Hochschulen gewinnen Preisgelder für innovative Ideen für die Baustelle der Zukunft

08.03.2022 – „Baustelle der Zukunft“ ist der Titel für die Open Innovation Challenge im Rahmen des Hochschulverbundprojektes „fit for invest“, an dem die Technische Hochschule (TH), Universität zu Köln, Deutsche Sporthochschule und ...

Roman Groß für beste Masterarbeit mit „Weißer Athene“ ausgezeichnet

08.03.2022 – Roman Groß erhielt für die beste Masterarbeit im Studiengang Digital Transformation Management erstmals die Auszeichnung „Weiße Athene“. Sein Thema: „Die Bedeutung von Innovation für den Erfolg von Unternehmen in der ...

METIS zeichnet zukünftig beste Masterarbeit mit Athene aus

22.02.2022 – Das Europa-Institut für Erfahrung und Management – METIS zeichnet ab sofort die beste Masterarbeit eines jeden Digital Transformation-Studiengangs mit einer Urkunde und unserer Poolhaus-Athene aus. Prof. Dr. Bruns: ...

Mathebrückenkurse und Informationen für das Sommersemester 2022

26.01.2022 – Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet die RFH Brückenkurse an, die vor dem Start der Vorlesungszeit durchgeführt werden. Aufgrund der weiterhin bestehenden Einschränkungen durch die Corona-Situation finden einige ...

Die Werkstatt für Deine Ideen ist eröffnet!

18.01.2022 – Das POOLHAUS der RFH bietet Dir eine 400 qm Kreativwerkstatt mit Werkbänken, Maschinen und Werkzeugen aller Art! Für Deine Projekt- und Abschlussarbeit oder einfach mal ein eigenes Projekt! Hier findest Du Platz und ...

Google zu Gast an der Rheinischen Fachhochschule Köln

12.01.2022 – Zusammen mit rund 35 Master-Studierenden ging der Google-Trainer tief die Strukturen von Google-Analytics durch. In 12 weltweiten Datenzentren indizieren die Google-Crawler alle Webseiten und ordnen sie den Suchanfragen ...

Mehr laden

Unsere Studiengänge

Jetzt bewerben