Kölner Wissenschaftsrunde: Neuer Vorstand im Amt

Die Mitglieder der Kölner Wissenschaftsrunde haben in ihrer Leitungssitzung am 14. April in Anwesenheit der Oberbürgermeisterin Henriette Reker einen neuen Vorstand gewählt. In der ersten gemeinsamen Sitzung des neu gewählten Gremiums am 17. Mai standen wieder Wahlen auf dem Programm. Für die nächsten zwei Jahre übernehmen Prof. Dr. Claudia Bornemeyer (Rheinische Fachhochschule Köln) das Amt der Vorsitzenden und Prof. Dr. Stefan Herzig (Technische Hochschule Köln) das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden.

Die Kölner Wissenschaftsrunde wurde 2004 auf Einladung des damaligen Kölner Oberbürgermeisters Fritz Schramma von Vertreterinnen und Vertretern der Kölner Hochschul- und Forschungseinrichtungen sowie der Stadt Köln und der Industrie- und Handelskammer zu Köln gegründet. Gemeinsames Ziel aller Beteiligten ist auf der einen Seite die Vernetzung der Wirtschafts- und Wissenschaftspotenziale der Region; auf der anderen Seite soll der attraktive Studien- und Forschungsstandort Köln auch für die Bürgerinnen und Bürger der Region sichtbar und erlebbar gemacht werden. Daran arbeiten 17 Hochschulen und 7 außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und leisten gemeinsam damit in Köln einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Stadtgesellschaft.

Kölner Wissenschaftsrunde

Der neue KWR-Vorstand freut sich auf seine Aufgaben und bedankt sich für das Vertrauen der Mitglieder in seine Arbeit:

Prof. Dr. Claudia Bornemeyer (Präsidentin der Rheinischen Fachhochschule Köln), Vorsitzende und Sprecherin
Prof. Dr. Stefan Herzig (Präsident der Technischen Hochschule Köln), stellvertretender Vorsitzender
Prof. Dr. Stefan Heinemann (Professor für Wirtschaftsethik, FOM Hochschule)
Prof. Dr. Anja Niehoff (Prorektorin für Wissens- und Technologietransfer, Deutsche Sporthochschule Köln)
Prof. Dr. Heike Pohl (Professorin für Allgemeines Verwaltungsrecht und Sozialrecht, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW)
Prof. Dr. Ingvill Constanze Ødegaard (GESIS, Leibnitz-Institut für Sozialwissenschaften)

Oberbürgermeisterin Henriette Reker: "Die Kölner Wissenschaftsrunde setzt sich über institutionelle Grenzen hinweg dafür ein, die Kölner*innen am geballten Wissen unserer Hochschulen und Forschungseinrichtungen teilhaben zu lassen. Zudem vernetzt sie sich intensiv mit der Kölner Wirtschaft. Ich bin dankbar für diese Arbeit, denn sie stärkt die Innovationskraft unserer Stadt!"

Viel Wertschätzung und herzlichen Dank gab es in der Leitungsrunde für die Mitglieder des ehemaligen Vorstands. Die erfolgreiche Arbeit ihrer Vorgängerin Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich fortsetzen möchte die neue, gewählte Sprecherin des Vorstandes, Claudia Bornemeyer: "Der Wissenschaftsstandort Köln mit seiner unglaublichen Vielfalt an Hochschulen und Forschungseinrichtungen hat große Strahlkraft und immenses Potenzial, das wir gemeinsam weiterentwickeln möchten. Die Bündelung unserer Expertise in der Kölner Wissenschaftsrunde, der konstruktive Austausch und die gemeinsamen Veranstaltungsformate tragen dazu bei, Wissenschaft greifbar zu machen und in die (Stadt-)Gesellschaft hineinzutragen."

koelner-wissenschaftsrunde.de/

Weitere Meldungen 2023

17.10. Medienkongress Köln by RFH Köln: Arbeit und Bildung im Zeitalter von KI

21.09.2023 – Die Rheinische Fachhochschule Köln lädt alle Interessierten ein zum Medienkongress, auf dem eine Reihe von Expert:innen Fragen thematisieren, etwa “Wie entwickelt sich die Zukunft von Arbeit und Bildung durch den ...

26.10: Future Technologies – Impulsvortrag und Diskussion zu aktuellen Megatrend

10.10.2023 – Die RFH freut sich im Rahmen des Studiengangs „Digital Transformation Management“ über den Vortrag von Felix Holzapfel. Er zählt zu den Top 10 Global Thought Leader für Digitale Transformation und Marketing. Alle ...

Wir liefern uns ein Rennen, um den Planeten zu ernähren!

01.09.2023 – Kölner Studierende, unter anderem der RFH, leisten einen nachhaltigen Beitrag zur "Ernährungssicherheit": Das Herzstück des Projekts ist ein Solartrockner, der durch ein innovatives Verfahren die Ernte effizienter als ...

Brückenkurse und Informationen für das Wintersemester 2023/24

22.08.2023 – Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet Ihnen die RFH Brückenkurse an, die vor dem Start der Vorlesungszeit durchgeführt werden. Sie finden alle Termine, Räume oder Zoomlinks jetzt im internen RFH-Portal, z.B. im ...

Erster RFH-Tag der Forschung

22.08.2023 – Innovationen präsentieren, Kompetenzen vernetzen und Visionen gestalten 6. September 09:00 - ca. 16:00 Uhr, Campus Vogelsanger Straße, Aula

Studienstart für Spätentschlossene (Wintersemester 2023/24)

26.07.2023 – Steigen Sie jetzt noch nachträglich ins Wintersemester 23/24 ein! Für folgende Studiengänge nehmen wir derzeit noch Bewerbungen entgegen – Reichen Sie daher möglichst schnell Ihre vollständigen Unterlagen ein, damit wir ...

Kölner Wissenschaftsrunde: Neuer Vorstand im Amt

13.06.2023 – Die Mitglieder der Kölner Wissenschaftsrunde haben in ihrer Leitungssitzung am 14. April in Anwesenheit der Oberbürgermeisterin Henriette Reker einen neuen Vorstand gewählt. In der ersten gemeinsamen Sitzung des neu ...

Künstliche Intelligenz: AI-Village-Team steht fest

02.06.2023 – Zwei Monate nach Start des Strukturwandelprojektes „AI Village“ hat sich das operative Kollegenteam konstituiert: Projektleiter Prof. Dr. Harald Stoffels und Prof. Dr. Benedikt Thimm, Prof. Dr. Tobias Schwanekamp, Prof. ...

14. Juni: ESG – Richtiger Umgang mit Umweltrisiken für Unternehmen

31.05.2023 – Im Rahmen der Ringvorlesungsreihe "Gemeinsam Nachhaltig" der Hochschulen für angewandte Wissenschaft in NRW lädt die Rheinische Fachhochschule Köln am 14. Juni alle Interessierten ein zum Thema: Das „E“ in ESG macht den ...

Nachhaltige RFH

10.05.2023 – Die Rheinische Fachhochschule Köln hat ihren „Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK)“-Erstbericht als eine der ersten Hochschulen veröffentlicht und darf nun das DNK-Signet halten – sogar in erweitertem Umfang nach ...

Insurance Innovation Challenge

26.04.2023 – Die Versicherungswirtschaft ist ein attraktiver Arbeitgeber und ideales Umfeld für eigene Gründungen. Nachhaltige Transformation und Digitalisierung sind die Top Themen dieser Branche. Für die Insurance Innovation ...

Neues Präsidium an der Rheinischen Fachhochschule Köln

16.03.2023 – Am 1. März hat das neue Präsidium an der Rheinische Fachhochschule Köln seine Arbeit aufgenommen. Neu im Amt sind Prof. Dr. Friedel Mager als Vizepräsident Studium und Lehre, Prof. Dr. Susanne Rosenthal als ...

Einmalzahlung 200 Euro

15.03.2023 – Mit der einmaligen Energiepreispauschale unterstützt die Bundesregierung Menschen in Ausbildung. Die Einmalzahlung kann ab heute online beantragt werden.

Wissenschaf(f)t Chancen – das neue RFH-Magazin

09.03.2023 – Wir haben unser Hochschulmagazin im März 2023 nach einer dreijährigen Pause neugestaltet. Aus dem ehemaligen Titel VORSPRUNG wird „WISSENSCHAF(F)T CHANCEN“. Im Zentrum dieses Magazins stehen die Menschen der Rheinischen ...

RFH stärkt Profil durch AI Village Förderung

09.03.2023 – An der Rheinischen Fachhochschule Köln ist Künstliche Intelligenz schon lange ein Thema. Ein Robotik und KI Labor, KI-basierte Datenanalysen sowie Wahlfächer in der Lehre gehören zu unseren Kompetenzen. Die Rheinische ...

Herzlichen Glückwunsch an alle Absolvent:innen

07.02.2023 – Vom 23. bis 26. Januar 2023 durften wir an vier Veranstaltungsabenden 980 Gäste in der Wolkenburg begrüßen. Es war uns eine Freude, diese besonderen Tage für unsere Absolvent:innen und ihre Familien unvergesslich zu ...

VDI-Förderpreis für RFH-Studenten

02.02.2023 – Der VDI Kölner Bezirksverein e.V. hat am 19. Januar Förderpreise für herausragende Abschlussarbeiten ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge verliehen. Wir gratulieren unserem Bachelor-Absolventen im Studiengang ...

Brückenkurse und Informationen für das Sommersemester 2023

23.01.2023 – Zur Auffrischung von Vorkenntnissen bietet die RFH Brückenkurse an, die vor dem Start der Vorlesungszeit durchgeführt werden.

Staffelstab-Übergabe im iWFT

23.01.2023 – Das renommierte Institut für Werkzeug- und Fertigungstechnik (iWFT) hat ein neues Leitungs-Team. Am 10. Januar haben Prof. Dr. Wilfried Saxler und Prof. Dr. Martin Reuber mit Stolz und Dankbarkeit, aber auch etwas ...

Auf Wiedersehen Prof. Dr. Rainer Riedel

19.01.2023 – Rainer Riedel hat die RFH 20 Jahre lang mitgestaltet, als Professor, Instituts-Leiter und Vizepräsident für den Fachbereich Medizinökonomie & Gesundheit. Der Arzt für Nervenheilkunde und Psychotherapie sowie Diplom-Kfm. ...

Mehr laden

Unsere Studieng�nge

Jetzt bewerben