Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement (IfEU)

Eigenverantwortlich zu arbeiten, seine eigenen Ideen umzusetzen und von den Erträgen leben zu können – „Start-ups“ bieten eine echte Alternative auf dem Arbeitsmarkt. Gründerinnen und Gründern fehlen jedoch oftmals die erforderlichen Kompetenzen zur Unternehmensgründung, zudem ein Zugang zu Entwicklungslaboren, eine Infrastruktur sowie eine Koordinationsstelle.

Die Rheinische Fachhochschule Köln führte zu „Start-ups“ eine Umfrage durch, die ein hohes und stetig wachsendes Interesse an dem Thema belegte. Daraufhin wurde das „Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement“ (IfEU) 2018 von der Rheinischen Fachhochschule Köln gegründet.

Die RFH Köln bietet in Ihrem Institut zwei Studiengänge an:
a) den Bachelorstudiengang Unternehmensmanagement für Interessierte in den Bereichen „Start-ups“ und „Unternehmensentwicklung“ sowie
b) für Gründer*innen den Masterstudiengang Entrepreneurship

Im Bachelorstudium Unternehmensmanagement erwerben Sie die erforderlichen Kompetenzen aus den Fachbereichen „Wirtschaftswissenschaften“ (insbesondere Finanzen, Marketing, Innovationsmanagement), „Psychologie“, „Patentwesen“ sowie „Experimentelle Arbeiten“ (nachhaltige Technologien und digitale Produktentwicklung). Unser Studiengang Unternehmensmanagement bereitet Sie auf eine abwechslungsreiche und breit ausgerichtete Aufgabe im Management eines Klein und Mittelständischen Unternehmens (KMU) sowie eines Start-ups vor.

Zusammengefasst: Wir bereiten Sie in der Kompetenzbreite auf Arbeiten zu Produkt-, Markt-, Innovations- und Patentstrategie unter Einbezug der Analyse von Finanzen und Entwicklung vor.

Im Masterstudiengang Entrepreneurship steht Ihr Unternehmen im Mittelpunkt und wird Ihr „Projekt“ sein. Die üblichen Lehrformen werden durch Workshops und Coaching abgelöst. Denn die Gründung und der Aufbau eines Unternehmens stellen Sie vor viele Herausforderungen, die durch wissenschaftliche Methoden systematisch bearbeitet werden können. Anstatt der klassischen Vorlesungsform arbeiten wir zur Vermittlung akademischer Methoden mit den Gründer*innen in Workshops zusammen. Diese werden dann in Folge durch das individuelle Coaching projektbezogen reflektiert, vertieft und angewandt.

Die Campusstrukturen der RFH in Neuss und Köln bieten einen Zugang zu Laboren mit entsprechender technischer Ausstattung.
Unseren Kooperationspartnern verdanken wir, dass wir Ihnen die jeweils richtige Anlaufstelle vermitteln können. Darüber hinaus wird Ihr Studium – ob Bachelor- oder Masterstudium – durch spannende IfEU-Veranstaltungen ergänzt, auf denen Sie sich auch mit anderen Start-ups-Interessierten austauschen könnt. Unsere Mission ist daher auf einen einfachen Nenner zu bringen: Es geht – unter Einbeziehung der Öffentlichkeit – um Ihren Erfolg und um soziale Innovation der Regionen Neuss, Köln und Düsseldorf.

 

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Prof. Dr. Michael Pulina

Funktion:
Akademische Leitung IfEU - Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement

E-Mail: michael.pulina@rfh-neuss.eu

 

IfEU-Kooperationspartner

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben