Kontakt / Bewerben

Zugangsvoraussetzungen

Der Studiengang richtet sich an Bewerber mit allgemeiner Hochschulreife, fachgebundener Hochschulreife oder Fachhochschulreife sowie weiterhin an Techniker und Meister.

Vor Studienaufnahme muss ein mindestens 6-wöchiges Grundpraktikum nachgewiesen werden auf den Gebieten:

  • Manuelle Techniken der Elektrotechnik / Elektronik (z. B. Elektroinstallationen, Schaltschrankbau, Leiterplattenfertigung, Löten etc.)
  • Grundsätzliche Tätigkeiten in der Datenverarbeitung / Kommunikationstechnik (z. B. Montage und Wartung von Computersystemen, Softwareinstallation, Datenerfassung etc.)

 

Bis zum Ende des 4. Semesters ist ein weiteres mindestens 6-wöchiges Fachpraktikum durchzuführen und nachzuweisen auf den Gebieten:

  • Montage und Wartung elektrischer Maschinen, Anlagen und Geräte
  • Messung und Prüfung von Anlagen, Geräten und Baugruppen
  • Tätigkeiten in der Automatisierungs- und Kommunikationstechnik

Für Bewerber, die eine Techniker- und Meisterausbildung haben oder die eine einschlägige Berufserfahrung nachweisen können, ist diese Studienvoraussetzung natürlich erfüllt.

 

Bitte nutzen Sie auch unsere Informationsveranstaltungen, um sich weitergehend zu informieren.

 

Kontaktinformationen

Studienberatung
Christian Streich, M.A.
Raum 003
Tel.: +49 (0) 221 20302-627
E-Mail:

Zur Seite der Studienberatung

6-semestriges Studium, Vollzeit
Studiengangsleiter
Prof. Dr.-Ing. Ralf-Udo Schönefeld
Tel. dienstl: (über) 0221 54687-61

E-Mail:

Sprechstunde vom 18.03.2020 bis zum 24.06.2020:
Mittwoch, 10.00 bis 11.00 Uhr in V7-1.14

(Bitte beachten: Nur nach Voranmeldung per E-Mail bis zum jeweiligen Vortag!

9-semestriges Studium, berufsbegleitend
Studiengangsleiter
Prof. Dr. Dirk Stehlik
Tel.: 0221 20302-0

E-Mail:

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben