Lehrformen

Die kleinen, seminaristischen Gruppengrößen fördern ein positives Lernklima. Die Interaktion zwischen Studierenden und Dozenten wird durch einen aufgaben- und problemorientierten Aufbau der Vorlesung gefördert. Da unsere Dozenten durchweg aus der Industrie kommen, ist der praktische Bezug gewährleistet.

Die Lehrveranstaltungen werden von der Rhein-Erft Akademie und der Rheinischen Fachhochschule Köln durchgeführt. Der erste Studienabschnitt in den ersten drei Semestern wird in der Rhein-Erft Akademie (Chemiepark Hürth-Knapsack) absolviert, der zweite Studienabschnitt auf dem Campus Vogelsanger Straße der Rheinischen Fachhochschule Köln.

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben