Frequently Asked Questions

 

1. Ich werde Ingenieur. Muss ich Englisch lernen?
Ja. Viele Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften denken, dass Kenntnisse auf ihrem Fachgebiet ausreichen. Koelsch (2011) sagt jedoch, dass ein Beruf, der mehr als das Anstellen von Berechnungen beinhaltet, die Investition von Zeit und Mühe in den Erwerb von Kommunikationsfähigkeiten erfordert.
Koelsch, J. (2011, 12 1). automation.com. Retrieved 01/30/ 2018, from https://www.automationworld.com/article/automation-strategies/industry-business/workforce/writing-essential-skill-engineers

 

2. Wird in den zusätzlichen B2- bzw. C1-Kursen auch Fachenglisch unterrichtet?
Nein. Diese Kurse vermitteln allgemeinsprachliche Kenntnisse.

 

3. Was lernen wir in den regulären Englischlehrveranstaltungen?
Mit Hilfe von wirtschafts- bzw. technikbezogenen Inhalten werden Sie Ihre Sprachfertigkeiten (Lesen, Sprechen, Hören, Schreiben) sowohl in der Allgemeinsprache als auch in der Fachsprache verbessern.

 

4. Wie kann ich mein English verbessern?
Es gibt viele Dinge, die Sie selbständig tun können, z.B. Filme oder Serien im Original sehen, englischsprachige Bücher, Zeitschriften oder Blogs lesen, Podcasts hören. Egal, wofür Sie sich entscheiden, suchen Sie sich ein Thema / ein Gebiet, das Sie wirklich interessiert und mit dem Sie sich auch in Ihrer Muttersprache gern beschäftigen und informieren Sie sich dazu auch in englischsprachigen Medien.
Für selbständiges Sprachenlernen haben wir zudem eine Liste mit nützlichen Internetressourcen zusammengestellt.

Unsere Studiengänge

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben