Reguläre Englischlehrveranstaltungen

Business English / Technical English

  • Prüfungsform: Klausur (75%) mit den Komponenten Reading, Language Use, Writing sowie In-Class Speaking Test während des Semesters (25%)
  • keine gesonderte Bestätigung eines erreichten Sprachniveaus
  • Teilnahmevoraussetzungen: Schulenglisch

Business English PLUS / Technical English PLUS

  • für Studierende mit guten Englischkenntnissen
  • Prüfungsform: Klausur (75%) mit den Komponenten Reading, Language Use, Writing sowie In-Class Speaking Test während des Semesters (25%)
  • der erfolgreiche Abschluss dieser Kurse (Note 2,7 oder besser) wird als Zulassungsvoraussetzung (Englisch) für den RFH Masterstudiengang Technical Management akzeptiert (als Alternative zur Beibringung eines B2-Zertifikats).
  • als Zusatzoption kann ein DAAD-Sprachzertifikat erworben werden.

Prüfungsanforderungen

Für die Zulassung zum Masterstudiengang Technical Management (RFH): 70 % (= Note 2,7 Gesamtdurchschnitt)
Hierzu muss jeder der Prüfungsbestandteile bestanden sein.

Für die Ausstellung eines DAAD-Sprachzertifikats 70 % in jedem einzelnen der Prüfungsbestandteile

Teilnahmevoraussetzung für das PLUS-Modul ist der Nachweis des B1-Sprachniveaus

  • durch die Absolvierung eines Einstufungstests (Placement-Test), in dem mindestens das Niveau B1 erreicht werden muss. Dieser Einstufungstest ist für alle Studierende, die einen PLUS-Kurs besuchen wollen, verbindlich und gilt auch für Studierende, die bereits anderweitig erworbene Sprachzertifikate haben oder auf deren Abiturzeugnis das B2-Sprachniveau vermerkt ist.

Unsere Studieng�nge

Jetzt bewerben