Reguläre Englischlehrveranstaltungen

Business English / Technical English

  • Prüfungsform: Klausur (75%) mit den Komponenten Reading, Language Use, Writing sowie In-Class Speaking Test während des Semesters (25%)
  • keine gesonderte Bestätigung eines erreichten Sprachniveaus
  • Teilnahmevoraussetzungen: Schulenglisch

Business English PLUS / Technical English PLUS

  • für Studierende mit guten Englischkenntnissen
  • Prüfungsform: Klausur (75%) mit den Komponenten Reading, Language Use, Writing sowie In-Class Speaking Test während des Semesters (25%)
  • Der erfolgreiche Abschluss dieser Kurse (Note 2,7 oder besser) wird als Zulassungsvoraussetzung (Englisch) für den RFH Masterstudiengang Technical Management akzeptiert (als Alternative zur Beibringung eines B2-Zertifikats).
  • Ein DAAD-Sprachzertifikat kann nur nach einer gesonderten Sprachprüfung erworben werden.

Teilnahmevoraussetzung für das PLUS-Modul ist der Nachweis des B1-Sprachniveaus

entweder durch

  • die Absolvierung eines Einstufungstests (Placement-Test), in dem mindestens das Niveau B1 erreicht werden muss

und / oder durch

  • den regelmäßigen und durch eine bestandene Prüfung nachgewiesenen Besuch des Englischkurses B1 (siehe zusätzliche Sprachkurse).

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben