Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Der Studiengang zum Wirtschaftsingenieur bildet Führungskräfte aus, die an den Nahtstellen zwischen Technik und Wirtschaft managen können.

Infotermin

Donnerstag, 13. Juni 2019

18:00 Uhr

Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau (B.Eng.)

Alle Informationen zum Studiengang

Kurzprofil

Wirtschaftsingenieurwesen – das ist die Kombination aus Ingenieurwissenschaft, BWL und Management

Wirtschaftsingenieure sind gefragt

Wirtschaftsingenieure sind gefragt

Ihr Platz ist im produzierenden Gewerbe: im Maschinen- und Anlagenbau, im Automobil- bzw. Automotive-Sektor sowie in der Metall- und Kunststoffverarbeitung.

Unternehmerisch denkende Generalisten

Unternehmerisch denkende Generalisten

Sie bereiten sich auf Führungspositionen im produzierenden Gewerbe oder in einem Dienstleistungsunternehmen vor.

Theorie, Praxis, Übungen

Theorie, Praxis, Übungen

Vorlesungen, Labore und verschiedene Wahlpflichtfächer prägen das Studium, sowohl bei der 6-semestrigen als auch bei der 9-semestrigen Version.

Intensives Studium

In unseren seminaristischen Lehrveranstaltungen finden problem- und aufgabenorientierte Interaktionen zwischen den Dozenten und den Studierenden statt. Wir achten darauf, dass die Lehrinhalte wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisnah erarbeitet werden.

Labore und Rechnerräume

Labore und Rechnerräume

Moderne Ausstattung der Studienräume, kleine Studiengruppen und alle benötigte Hard- und Software stehen bereit.

Bestens vorbereitet

© contrastwerkstatt – fotolia.com

Bestens vorbereitet

Die Qualifizierungsangebote Mathematik machen künftige Ingenieurstudierende fit fürs Studium.

Der nächste Schritt

Der nächste Schritt

Hier erfahren Sie, wie Sie mit uns in Kontakt treten können. Vielleicht wollen Sie sich ja für unseren Studiengang bewerben?

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben