Lernkonzept

Die digitalen Möglichkeiten nutzen wir auch didaktisch. Für den Studiengang wurde ein Blended-Learning-Konzept entwickelt, das die beiden Lernformen Präsenzlehre und E-Learning miteinander verknüpft. Wir setzen bewusst auf eine verstärkte Nutzung und Förderung der Selbstlernzeit, bei der Sie nicht alleine gelassen werden. Durch eine geschickte Kombination der Lernformen haben Sie optimale zeitliche Flexibilität. Die Präsenzzeiten des weiterbildenden Studiengangs finden geblockt etwa alle vier Wochen statt (Donnerstag bis Samstag).

 

Die RFH zeichnet sich grundsätzlich durch kleine Gruppen und den seminaristischen Charakter der Lehrveranstaltungen aus. In diesem Master-Studiengang sind die Gruppen auf maximal 25 Teilnehmer beschränkt.

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben