Janina Braun

Dozentin für User Experience Research und Methoden

Beruflicher Werdegang

Janina Braun, geboren 1973, gründete bereits kurz nach dem Designstudium an der Köln International School of Design (KISD) ihr erstes Designbüro. Sie führte zehn Jahre lang gemeinsam unter anderem mit Daniela Kempkes erfolgreich das Designstudio ARE WE DESIGNER, das zahlreiche Designpreise erhielt. 2014 gründete sich daraus das Designstudio ONOGRIT mit den Schwerpunkten Markenbildung, User Experience Design und visuelle Kommunikation.

Seit 2004 arbeitet Janina Braun für internationale Kunden im Bereich User und Customer Experience. Angefangen beim konzeptionellen Erarbeiten von Zielgruppen-Ansprache und Kundenbedürfnissen, über „Personas“ und einer daraus resultierenden Informationsarchitektur, bis hin zu responsiv gestalteten, interaktiven Konzepten. Sie erarbeitet mit großen internationalen Teams eine User Experience, die stets den Nutzer in den Mittelpunkt setzt. Hierbei legt sie besonderes Augenmerk auf strukturierte Prozesse und eine präzise Planung.

Lehre

Janina Braun legt ihren Schwerpunkt auf die Wissensvermittlung aus einem professionellen Arbeitsalltag. Sie vermittelt Studierenden eine strukturierte Herangehensweise, die Fähigkeit, verfügbare Zeit einzuteilen und zu planen und legt dar, wie Projekte in der heutigen Arbeitswelt angegangen werden.

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben