Jong John Yun (Dr. rer. oec., Dipl.-Ök.)

Lehrbeauftragter im Studiengang Wertorientierte Unternehmensführung (M.Sc.) und im Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Beruflicher Werdegang

John Yun wurde 1980 in Köln geboren. Zum Studium der Wirtschaftswissenschaft mit dem späteren Schwerpunkt Marketing zog es ihn nach Wuppertal an die Bergische Universität Wuppertal.
Nach seinem Studienabschluss erhielt er die Möglichkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Methoden der empirischen Wirtschafts- und Sozialforschung an der Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal zu arbeiten. Seine Promotion zum Thema „Die funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT) als Methode des Neuromarketings: Eine kritische Würdigung“ schloss er mit summa cum laude ab. Bereits neben seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter ist John Yun seit 2013 als Lehrbeauftragter an der RFH Köln im Bereich Neuromarketing tätig. Nach seiner erfolgreichen Promotion 2015 weitet sich sein Engagement an der RFH aus.

 

Lehre

Im Studiengang Wertorientierte Unternehmensführung (M.Sc.) lehrt John Yun die Module „Methoden der empirischen Datenerhebung“ und „Empirische Projektarbeit“. Im Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) unterrichtet er im Schwerpunkt „Markt- und Medienpsychologie“ die Module „Neuromarketing“, „Marktforschung“ und das „Praxistransferprojekt“.

Die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbh ist staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch:

  • Logo AQAS
  • Logo ZEVA
  • Logo FIBAA

Folgen Sie uns:

Jetzt bewerben